image description

Berufsverband der Insolvenzverwalter

 

Jacobi in Verbandsausschüsse berufen

Frankfurt (Main). Der Leipziger Rechtsanwalt Dr. Christoph Alexander Jacobi wurde zum Mitglied der Fachausschüsse „Internationales“ und „Sanierung, Insolvenzplan und Eigenverwaltung“ des Berufsverbands der Insolvenzverwalter in Deutschland (VID) berufen.

Gemeinsam mit anderen Ausschussmitgliedern wird Jacobi im Juni 2017 in Brüssel vor EU-Parlamentariern die Stellungnahmen
der deutschen Industrie- und Bankenverbände zum geplanten vorinsolvenzlichen Restrukturierungsverfahren (COM (2016) 723) erörtern.

Jacobi wird seit knapp zehn Jahren in Mitteldeutschland zum Insolvenzverwalter bestellt. Er hat zahlreiche Gesellschaften neu strukturiert und saniert. Zuletzt legte er eine Analyse des EU-Richtlinienentwurfs zum Restrukturierungsverfahren vor.