Bitte um Rückmeldung ×

Bitte um Rückmeldung

29.03.2018

Sanierungslösung für Rackwitz Industrieanlagen GmbH steht

Nordsachsen. Prof. Dr. Florian Stapper stellte jetzt den Zukunftsplan für den Sonderanlagenbauer Rackwitzer Industrieanlagen der Presse vor. Die Belegschaft wurde bereits im Vorfeld informiert. Ein Drittel der Mitarbeiter soll ab April 2018 in eine Auffanggesellschaft überführt werden. Profitable Geschäftsbereiche, wie die Konstruktion von Sonder- und Spezialanlagen, bleiben in der Region.

 

Team:

Verfahren:

  • 21.02.2018 Insolvenzeröffnungsverfahren: Insolvenzgeldvorfinanzierung, Betriebsversammlung, ertragsorientierte Betriebsfortführung im Insolvenzeröffnungsverfahren,
  • 29.03.2018 Verfahrenseröffnung (Amtsgericht Leipzig, 405 IN 282/18): Unternehmerische Lösung durch wirtschaftliche Aufspaltung und Unternehmensverkauf, stichtagsbezogene Erarbeitung und Verhandlung einer unternehmerischen Sanierungslösung, Strukturierung einer Auffanggesellschaft, transparent kommuniziertes Zukunftskonzept

Unternehmen:

  • Branche: Maschinenbau
  • Gegenstand: Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und Vertrieb von Maschinen und Industrieanlagen sowie von technologischen Produkten

Sanierungserfolg:

  • Erhalt der profitablen Geschäftsbereiche
  • Sicherung eines maßgeblichen Anteils der Arbeitsplätze

Presse:

 

Autor

Prof. Dr. Florian Stapper
Prof. Dr. Florian Stapper