Bitte um Rückmeldung ×

Bitte um Rückmeldung

21.04.2020

Prof. Dr. Florian Stapper unterstützt Leipziger Kultur-Szene

Als Akademie-Sponsor der ersten Stunde wird Prof. Dr. Florian Stapper von der Autorin in dem Beitrag über die 5. IMAL erwähnt: Die 5. Internationale Mendelssohn-Akademie in Leipzig.

Leipzig ist nicht nur im Spitzenfußball vorne dabei, ist die am schnellsten wachsende Stadt in Deutschland und vereint eine zunehmende Anzahl von Standorten internationaler Großunternehmen. Leipzig ist auch eine der Kulturstädte in Deutschland. Dies zeichnet sich exemplarisch an dem Wirken des ehemaligen Kantors der Thomaskirche Johann Sebastian Bach ab, dessen Werke erst von Felix Mendelssohn Bartholdy wieder in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit gerückt wurden.

Die Leipziger Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ wurde 1843 vom Namensgeber als erste deutsche Musikhochschule gegründet.

Dieses Jahr wird an der Hochschule die Internationale Mendelssohn-Akademie vom 28. August bis 06. September stattfinden. Die Hochschule setzt darauf, dass bis zu diesem Zeitpunkt Einschränkungen aufgrund der aktuellen Lage nicht mehr vorgeschrieben sind. Es werden über sechzig Musiker*innen aus über 20 Ländern sowie international renommierte Klavier-Professoren als Gastdozenten erwartet.

Material:

Autor

Prof. Dr. Alexander Jacobi
Prof. Dr. Alexander Jacobi