Bitte um Rückmeldung ×

Bitte um Rückmeldung

26.02.2018

Zimmermann Personalservice GmbH übertragend saniert

Leipzig. Die Sanierung der Zimmermann Personalservice GmbH wurde im Februar 2018 mittels übertragender Sanierung abgeschlossen. Es gab keine betriebsbedingten Kündigungen. Zuvor hatte Dr. Alexander Jacobi das Unternehmen als Insolvenzverwalter und vorläufiger Insolvenzverwalter über fünf Monate fortgeführt.

Team:

Verfahren:

  • Eröffnungsverfahren: Betriebsfortführung/Restrukturierung, Sicherung des Geschäftsbetriebs u.a. durch Pressestrategie, Insolvenzgeldvorfinanzierung, Liquiditätsplanung, Arbeitsplatzsicherung, finanzielle/wirtschaftliche Analyse
  • Insolvenzverfahren (AG Leipzig, Az. 404 IN 1917/17): Verhandlungen mit zahlreichen Kaufinteressenten, Unternehmensverkauf im Rahmen eines strukturierten M&A-Prozesses, Insolvenzanfechtung, Forderungseinzug

Unternehmen:

  • Branche: Zeitarbeit und Personalvermittlung
  • Kategorie Mitarbeiter: Großer Mittelständler (350-500 Mitarbeiter),
  • Kategorie Umsatz: Großer Mittelständler (> 10.000.000,00 €)
  • Kategorie Bilanzsumme: Großer Mittelständler (> 2.250.000,00 €)

Sanierungserfolg:

Pressespiegel (Auswahl):

Autor

Dr. Alexander Jacobi
Dr. Alexander Jacobi